Client Onboarding

Kunde werden in unter 10 Minuten. Weil der erste Eindruck zählt.

Bis vor Kurzem war die Aufnahme von Geschäftsbeziehungen mit einer Schweizer Bank nur mit eigenhändiger Unterschrift und einem persönlichen Vorsprechen bei der nächsten Bankfiliale möglich. Das Modul Client Onboarding macht die Identifikation des Kunden über digitale Kanäle zum Standard und bietet einen anwenderfreundlichen und flexibel anpassbaren Kundeneröffnungsprozess. Das digitale Onboarding erfolgt per Video-Identifikation sowie mittels einer digitalen Unterschrift. Dies ermöglicht eine schnelle Umwandlung vom Interessenten zum Kunden – in weniger als 10 Minuten, überall und jederzeit. Der Wechsel vom persönlichen Gerät in den physischen Kanal kann trotzdem jederzeit vorgenommen werden. 

Mit der Integration von Backend Systemen (z.B. Avaloq) und Tracking-Tools (Qumram) wird eine Begleitung, Auswertung und Optimierung des Prozesses jederzeit ermöglicht. Alle gesetzlichen Anforderungen werden durch die Einbindung des Standard-Rule-Sets der KPMG erfüllt und fortlaufend aktualisiert.

Ihre Vorteile mit Client Onboarding

Verbessertes Kundenerlebnis

Vollumfängliche Begleitung des Kunden von der Erstberatung bis zum Vertragsabschluss. Unterstützt durch Videoidentifikation und elektonische Signatur.

Effizienzgewinn

Hohe Effizienzgewinne durch die Automatisierung des gesamten Onboarding-Prozesses und der Einbindung von Schnittstellen in die Kern- und Archivsysteme.

Kostenersparnis

Eine ganzheitliche Integration der Kundeneröffnung ermöglicht eine starke Vereinfachung des Onboardingprozesses – sowohl digital als auch physisch in der Filiale.

Key Features

Digitaler Eröffnungsprozess

Das Modul ermöglicht einen vollständigen digitalen Produktabschluss ohne Medienbruch inklusive Video-Identifizierung, elektronischer Signatur, Produkteeröffnung und Archivierung.

Compliance-konform

Die FINMA Compliance des Eröffnungsprozesses ist auditiert. Die Integration eines Standard-Rule-Sets der KPMG ermöglicht darüber hinaus eine einfache Anpassung an externe und interne Compliance-Änderungen.

Best of Breed

Integration von Third Party Produkten weiterer Partner oder bestehenden Systemen sind jederzeit möglich. Als bestehende Integration bieten wir unter anderem QuoVadis, Qumram und Avaloq an.

Kai Windhausen
Fragen? Kontaktieren Sie unseren Experten.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail, Kai Windhausen wird Sie gerne weiter beraten.