ti&m Blog

25. Februar 2021
«Bei der Digitalisierung der Schweizer Versicherungsbranche besteht Nachholbedarf»

Insurance // Yves Krismer, Betriebsleiter Dienstleistungen & Konsumgüter, beim Broker Kessler, sieht die digitale Transformation als eine Chance für das Unternehmen. Auch wenn neue Player die Branche aufmischen, bleiben Vertrauen und lokale Verankerungen wichtig für Unternehmenskunden.


17. Februar 2021
Die digitalisierte Organisation: ein ganzheitlicher Ansatz

Strategy // Soll bei einer ganzheitlich digitalisierten Unternehmung auch das Händeschütteln digitalisiert werden? Corona zeigt, wie schnell Unternehmen vor bisher unbekannte Herausforderungen gestellt werden können. Viele Prozesse sind digitalisiert, aber werden sie auch von den Mitarbeitenden getragen?


10. Februar 2021
Transformation als Dauerauftrag

Best Practice // Change, Agil, Cloud, digitale Transformation, etc. – Diese aktuell wohl mit zu den beliebtesten Buzzwords zählenden Ausdrücke beschreiben den inhärenten Wunsch nach Veränderung, verbunden mit der grossen Hoffnung nach Verbesserung. Im gleichen Atemzug folgen die oft eher angstmachenden Bezeichnungen wie Disruption, Open Banking, FinTech, Neo-Banken, Challenger etc. Was tun in diesem Spannungsfeld voller Hoffen und Bangen?


03. Februar 2021
Erfolgreiche Digitalisierung verlangt ganzheitliche Strategien: Consulting @ti&m

Consulting // Digitalisierung ist ein ganzheitliches Thema und muss auch ganzheitlich adressiert werden – das ist heute eine Binsenwahrheit. Eine Digitalisierungsstrategie muss daher alle Unternehmensbereiche umfassen. Für Beratungsunternehmen wie ti&m verlangt langfristiger Erfolg daher mehr als «nur» innovative Technologien zu liefern.


03. Februar 2021
«Im besten Fall erkennen Informatiker die Algorithmen hinter den Bildern»

Corina Rauer ist die Künstlerin für art@work 2021. Im Interview mit uns spricht sie über ihr Projekt, ihren Bezug zur IT und verrät, warum auch Zeitungslesen eine Inspiration ist.