Spannungsfeld Digitalisierung

Die Bankenwelt ist im Umbruch. Aber wie müssen sich die Institute aufstellen, damit sie ihre Relevanz behalten und den Angriffen der BigTechs und FinTechs standhalten? Welche Massnahmen stehen dieses Jahr an, welche Veränderungen brauchen länger? Um das herauszufinden, haben wir Anfang des Jahres eine Umfrage in der deutschen Finanzbranche durchgeführt. Mehr als 200 Expertinnen und Experten haben ihr Wissen mit uns – und damit auch mit Ihnen – geteilt. Die Ergebnisse der hier vorliegenden Studie lassen aufhorchen. Denn häufig wird auf die aktuellen Bedrohungen immer noch zögerlich reagiert. Vor allem die Unternehmenskultur bremst in vielen Häusern notwendige Veränderungen aus. Unstrittig ist hingegen, dass die Banken sich der Digitalisierung öffnen und ihr Geschäftsmodell anpassen müssen. Und ja: Auch vormals vernachlässigte Kundenkontaktpunkte wie der Zahlungsverkehr finden wieder neue Beachtung.

Christof Roßbroich

Senior Sales Executive

Christof Roßbroich

Haben Sie Fragen zur Studie?